Die 5 größten Fehler bei der Online Business Skalierung

In der Skalierung deines Online Business liegt unfassbar viel Potenzial. Es gibt jedoch auch einige Stolperfallen.

Der Traum der meisten Selbstständigen mit einem Online Business: raus aus dem selbst gebauten Hamsterrad und endlich unabhängig von der eigenen Zeit Geld verdienen.

Zu Beginn deines Online Business hast du es dir noch so romantisch vorgestellt: arbeiten wann du möchtest und wo du möchtest. Nur mit absoluten Traumkunden und voller Vorfreude auf jeden Tag.

Doch die Realität der meisten online Selbstständigen sieht anders aus:

➡️ Ein voller Kalender. Das Gefühl immer noch mehr und noch mehr tun zu müssen. Gefühlt an 100 Baustellen gleichzeitig sein zu müssen.

Ätzend! Und überhaupt nicht das, was du dir vorgestellt hast.

Die Lösung, die auf der Hand liegt: Skaliere dein Online Business 🥳

Entkopple dein Einkommen von deiner aktiven Zeit. Das ist der erste Schritt von der Selbstständigen zur Online Unternehmerin.

Damit dabei nicht schief gehen kann, habe ich heute die 5 größten Fehler im Gepäck, die bei der Online Business Skalierung gemacht werden.

Denke immer daran: 0 x 100 = 0

Fehler #1: du skalierst zu früh!

Ein Fehler, den die meisten bei der Skalierung ihres Online Business machen: sie fangen zu früh an!

Wenn das Business noch in den Kinderschuhen steckt, ist das nämlich keine gute Idee.

Versteh mich nicht falsch: du kannst in der Regel sehr schnell mit der Skalierung starten. Doch dafür gibt es eine wichtige Voraussetzung:

Ein Proof of Concept!

Sprich du solltest bereits „bewiesen“ haben, dass es einen Markt für deine Idee gibt und diese Bestand hat.

Ein Business zu skalieren, das bisher keinen Umsatz macht, ist sinnlos. Denn was genau möchtest du dann skalieren?

Ich sage gerne: 0 x 100 = 0

 

Woran du erkennst, das dein Online Business bereit für die Skalierung ist:

 

  • Du machst im Schnitt 5.000€ Umsatz pro Monat oder du hast in Summe bereits 100.000€ mit deinem Online Business umgesetzt
  • Du hast erkannt welche deiner Angebote funktionieren und welche nicht
  • Du hast eine gewisse Konsistenz in der Content Erstellung und kennst die wichtigsten To Dos in deinem Business

Fehler #2: du skalierst zu spät!

Was allerdings mindestens genauso häufig passiert: es wird zu spät damit angefangen zu skalieren.

Es gibt Stimmen da draußen, die behaupten, dass du erst ab 50.000€ Monatsumsatz skalieren solltest.

Ganz ehrlich? Das ist Bullsh**!

Denn was bedeutet Skalierung denn überhaupt?

Im wirtschaftlichen Sinne bedeutet es, dass du deinen Umsatz steigern kannst OHNE mehr Arbeitszeit einzusetzen oder andere größere Investitionen zu tätigen.

Unter uns: das ist nicht erst ab 50.000€ Monatsumsatz erstrebenswert 😅 Und auch nicht erst dann möglich!

➡️ Sobald du deinen Proof of Concept hast (sprich deine Idee hat einen Markt und funktioniert innerhalb deiner Zielgruppe im kleinen Rahmen), solltest du mit der Skalierung beginnen!

 

Fehler #3 bei der Skalierung: keine skalierbaren Angebote

Wenn du allerdings einfach darauf losstürmst und alles an deine Skalierung anpasst außer deine Angebote, wird das nicht lange gut gehen.

Damit deine Online Business Skalierung erfolgreich wird, brauchst du skalierbare Angebote.

Denn stell dir einmal vor: du integrierst Prozesse, die dir einiges an Arbeit abnehmen. Du erkennst Wege wie du mehr Menschen erreichen kannst OHNE mehr Zeit zu investieren. Du etablierst Möglichkeiten mit denen du automatisiert verkaufen kannst (das ist übrigens eine geniale Kiste 😍).

Und bietest weiterhin 1:1 Zusammenarbeit und kleine Gruppenprogramme an.

Dann werden sich vielleicht deine Wartelisten füllen und dein Workload mehr (und genau das möchtest du ja vermeiden), doch dein Umsatz wird nicht signifikant steigen können.

WICHTIG: Skalierbare Angebote zu erstellen ist so viel mehr als einfach nur ein Gruppenprogramm zu erstellen oder einen Online Kurs aufzunehmen. Wenn du es von Anfang an richtig machst, sparst du dir einiges an Zeit und an Ärger.

In SCALEABLE OFFERS zeigen wir dir wie es gewinnbringend geht 🔥⤵️

Fehler #4: du erhöhst einfach deine Preise

„Umsatz steigern? Dann erhöhe ich einfach meine Preise!“

Sooo einfach ist es leider nicht. Natürlich kann eine Preiserhöhung dazu führen, dass du mit gleichem Zeitaufwand mehr verdienst ( = die Grunddefinition von Skalierung).

Allerdings wirst du dir damit langfristig keinen Gefallen tun. Denn zum einen kannst du deine Preise nicht beliebig immer wieder erhöhen (auch wenn es einem bei der ein oder anderen auf Instagram so vorkommt 😅). Und zum anderen ist das einfach nicht die Lösung. 

Denn außer ein wenig mehr Umsatz wird sich nichts verändern. Dein Zeiteinsatz und dein Workload bleiben gleich.

Tue stattdessen folgendes:

  • Arbeite heraus welche Prozesse in deinem Unternehmen immer wieder auftauchen. Und stelle dir die Frage wie du diese vereinfachen und automatisieren kannst. Wie das geht, zeigen wir dir in EASY PEASY FUNNELS.
  • Entwickle eine skalierbare dreidimensionale Produkttreppe, die Kunden zu Wiederkäufern macht
  • Automatisiere deine Sales

Fehler #5: Du machst deine Skalierung zu komplex

Die Online Welt ist komplex und es ist so vieles möglich! 🤩

Egal, ob Tracking oder Email Automationen. Es gibt unfassbar viele Wege, um aus deinem Online Business noch mehr rauszuholen.

Vor allem wenn wir in Richtung Skalierung denken, tauchen immer noch mehr Möglichkeiten auf:

  • Interessenten genau im richtigen Moment automatisiert ansprechen
  • Werbeanzeigen an Menschen ausspielen, die denen ähnlichen sind, die bereits bei uns gekauft haben
  • Verschiedene Email Automationen, die genau im richtigen Moment das richtige Produkt anbieten
  • Und so viel mehr

 

Ein großer Fehler, der dabei häufig passiert: Du machst es zu kompliziert!

Bei der Online Business Skalierung ist Einfachheit Key. Denn sonst nimmst du dir die Chance zu optimieren. Und das ist das was am Ende des Tages den Erfolg deiner Skalierung ausmacht.

 

Umsetzung ist bei der Online Business Skalierung die halbe Miete

➡️ Lass dich von diesen Fehlern in keinem Fall abschrecken. Denn nun kennst du sie und kannst deine eigenen machen 😉

Dein Online Business zu skalieren ist das Beste, das du machen kannst!

Für deine Kunden, für dein Bankkonto, für deine Liebsten, für dich. ♥️

 

Deine Möglichkeiten für mehr Tipps rund um das Thema Online Business Skalierung und echte Behind the Scenes Einblicke erfolgreicher Online Unternehmerinnen ⤵️

 

Du rockst das!

All the love,

Ramona

Wir sind Nadine & Ramona.

Gemeinsam haben wir SHE AIMS HIGHER gegründet. Wir ermutigen selbstständige Frauen wie dich dazu, ihr Traum-Imperium aufzubauen, indem wir sie mit unserer Energie, Erfahrung und Strategie unterstützen.

Wir sehen es immer wieder: viele Frauen wagen zwar den Schritt in die Selbstständigkeit, doch stehen sich dann selbst im Weg. Weil sie sich klein halten, weil sie sich selbst nicht vertrauen, weil sie sich mit anderen vergleichen. Dabei braucht es mehr starke Unternehmerinnen in der (Online-) Welt!

Wir haben uns bereits den Traum verwirklicht und haben uns ein geniales Online Business aufgebaut, das es uns ermöglicht zeit- & ortsunabhängig zu arbeiten. Das es uns ermöglicht und selbst zu verwirklichen, viel Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen und unser Leben zu genießen.

Doch auch wir standen mal da wo du heute stehst…